Was kostet ein Logo beim Designer? Ein Preisbeispiel.


Was kostet ein Logo beim Designer?

für eine gänzlich neues Design ohne Sondervarianten sollten Sie über ein Budget in Höhe von 1.300 € zzgl. der MwSt. verfügen. Das heißt jedoch nicht, dass wir diese Summe auch benötigen. Sollten wir schneller vorankommen als geplant, entstehen Ihnen natürlich geringere Kosten.

1. Kennenlern- & Strategiegespräch via Videocall / Telefonat [Kostenfrei]

Was sind Ihre unternehmerischen Ziele, haben Sie ein Alleinstellungsmerkmal und wer sind Ihre Konkurrenten? Gibt es eine Stilrichtung die Sie bevorzugen und wie lange dauert es von der ersten Idee bis zum fertigen Ergebnis?

2. Entwickeln der Grundidee

Reduziert sich, wenn bereits eine verwendbare Grundidee vorhanden ist.

Auf Basis des Strategiegespräches. Hier liefere ich mindestens drei Ideen sehr unterschiedlicher Richtung als Skizzen (Handskizzen, technische Skizzen oder Mischtechniken), die Ihr Alleinstellungsmerkmal transportieren und Ihre Zielgruppe ansprechen. Sie wählen einen Entwurf und wir arbeiten diesen weiter aus. Sollte bei den 3 Entwürfen kein für Sie passender Entwurf dabei sein, liefere ich nach einem Gespräch einen 4. kostenfreien Entwurf nach.

584,00 €

3. Digitalisierung der von Ihnen ausgesuchten Skizze

Ich liefere Ihnen hier zur Kombination mindestens drei für Sie recherchierte Schriften zur Auswahl. Zudem mehrere auf Ihre Zielgruppe abgestimmte Farbvarianten. Diese zeige ich Ihnen auf hellem und dunklem Grund, damit Sie die Wirkung der Farben auf beiden Varianten neutral betrachten können. Danach folgt die Einarbeitung Ihrer Anpassungswünsche, sowie die Reinzeichung des fertigen Logos. Dieses wird nach Ihrer finalen Freigabe in allen gängigen Dateiformaten für Sie abgelegt und mit einem Farbguide an Sie übergeben:

Offene Daten für Plott, Druck & Weiterbearbeitung des Logos: .EPS
Für Druck: .jpg, .eps, .pdf,
Für Bildschirme: .jpp, .svg

jeweils in Farbe, schwarz und weiß und den benötigten Größenversionen.
[zur FAQ: Diese Dateiformate erhalte ich und wofür werden diese benötigt]

614,00 €

Ermitteln von Sonderfarben 

Passend zu den von Ihnen gewählten Farben an Hand eines Pantone® Farbfächers. z. B. für den Sonderfarbdruck bei Merchandising.
[Sollten Sie einen besonders edlen Druck des Logos und oder den Druck von Werbegeschenken wünschen, ist diese Option die richtige Wahl] .

90,00 €

Ausgabe von Zusatzvarianten

z. B. mit abweichender Subline für Tochterfirmen
z. B. mit abweichenden Farben für Tochterfirmen

ab 90,00 €

Nutzungsrechte

Die zeitlich und räumlich uneingeschränkten, einfachen Nutzungsrechte, trete ich mit Begleichen der Schlussrechnung ab.

ab 1 €

alle Preise zzgl. der MwSt. | Stand 27. Juni 2021


Was bekommen Sie dafür?

Ein individuell für Sie designtes Logo

vorgezeichnet von Hand und/oder entwickelt am PC. Im Gegensatz zu freien Logos oder Logos von Plattformen werden hier keine rechtskritischen Stockelemente verwendet.

Ein Logo, dass zu Ihrer Wunschzielgruppe passt, Ihr Alleinstellungsmerkmal transportiert, mit hohem Wiedererkennungswert und ohne abgegriffene Elemente.

In allen gängigen Formaten:

Offene Daten für Plott und Druck: .EPS
Für Druck: .jpg, .eps, .pdf
Für Bildschirme: .jpp, .svg

jeweils in allen Farbvarianten:

In Farbe, Schwarz und Weiß.
Auf Wunsch werden auch Sonderfarben definiert.

und natürlich in verschiedenen Größenversionen:

Zum Einsatz z. B. in einer Website oder groß auf einem Plakat

Nicht zu vergessen:

Auf Wunsch stelle ich Ihnen den Kontakt zu einem Markenrechtsanwalt her, damit Sie Ihr Logo/Ihre Marke nahtlos zur Eintragung geben können.


Wie läuft der Designprozess Ihres Logos ab?